Liebe und Träume! – Ein Pop-Konzert mit „SomeSing“

Ob im Auto, auf der Arbeit, zu Hause oder im Supermarkt, überall hören wir Love-Songs. Die Hitliste unserer Radiosender ist voll davon.

Die saarpfälzische Chorformation „SomeSing“ hat dieses Themas aufgegriffen und ein ansprechendes Programm zusammengestellt, welches Träume und Liebe in verschiedenen Facetten auf die Bühne bringt.

Interpreten wie Adele, Udo Lindenberg , Annett Louisan, Bruno Mars, die Bangles oder Pharrell Williams sowie viele weitere mehr haben Titel wie „Sweet Dreams“ oder „Sound of Silence“ bis hin zu „All You need is Love“ bekannt gemacht.

Dieses Genre möchte „SomeSing“ auf die Bühne bringen. Über Monate hin hat sich der Popchor auf dieses Konzert vorbereitet. Nun präsentiert das Ensemble unter der Leitung von Klemens Bott ein in vielerlei Hinsicht abwechslungsreiches Programm.

Klassiker des Pop und aktuelle Songs werden in teils komplexen, teils eingängig gestalteten Arrangements dargeboten. Chor und Solisten, a-capella oder instrumental begleitet, geben jedem Song seine besondere Atmosphäre, mal romantisch und verträumt, mal flott und fetzig.

SomeSing waren am 18.03.2017 in Hüffler zu Gast:

e-max.it: your social media marketing partner